Главная страница

Krasnojarsk

Ученица 11 класса ГБОУ СОШ № 1359
Аринчина Людмила Александровна

Die Heimatstadt ist eine Stelle, wo du dich ruhig und fühlst und dich das Gefühl, dass alles bis zum Schmerz bekannt ist, nicht verlässt. Die Stadt, in der ich geboren und gewachsen bin, bleibt für immer auf der ganzen Welt beliebt. Nur dort kann ich von der vollen Brust die frische sibirische Luft einatmen, zum Himmel aufblicken, die Augen nach dem Abhang des Berges zum Fluss Jenissei langsam senken. Krasnojarsk ist eine Stelle, wo ich jeden Sommer durchführte. Die wohlbekannten Krasnojarsker Säulen – meine Lieblingsstelle. Die ganze Kindheit stieß ich auf Steinchen der Flüsse Basaichi an und plätscherte in Mane. Die Berge, die umgürtend die Wasserbecken und in grünen dicken Wald bekleidet sind, zwitscherne Vögel, lästige Insekten – das alles macht den großen Abdruck im Gedächtnis jedes Menschen, der die Krasnojarsker Säulen besucht. Die auf dem Zehnrubelschein dargestellte Kapelle Paraskewy des Freitages ist die Lieblingskapelle meiner Großmutter. In der frühen Kindheit kamen wir zu ihr sehr oft. Die Oma flüsterte mir Geschichten über die Leben der Heiligen leise-leise ins Ohr, und ich stand still den ganzen Dienst anstatt. Meine Erinnerungen, die mit der Heimatstadt immer verbunden sind, bleiben in meinem Herz und erwärmen mich in die kalten Moskauer Winter erwärmen. Der Park, in dem ich mit dem Freund der Kindheit spielte, die Schaukeln auf dem Lande, das schöne alte Landhaus, die Beete, nach denen ich lief und die Erdbeere zertrat – das alles mag ich. In meiner Seele gibt es die Stelle für die neuen Städte. Aber grundlegend bleibt für immer nur meine allerliebste, ruhigste, verwandte Stadt – Krasnojarsk.

Поделиться работой:

Новости

25.06.2018
Методические семинары в Республике Крым и Севастополе
подробнее


09.04.2018
Форум учителей испанского, китайского, немецкого и французского языков
подробнее


01.03.2018
Методический семинар в Кирове
подробнее


01.03.2018
Участие издательства «Просвещение» в педагогическом марафоне в Кирове
подробнее


09.02.2018
Семинар издательства «Просвещение» совместно с ГМЦ
подробнее


Все новости
Подписка на новости  
Новости IYAZYKI
▲ Наверх
        2005 — 2016 © Издательство "Просвещение"         Тел.: +7 495 789-30-40     Разработка Metric